Sozialpolitik aktuell in Deutschland

Gesundheitswesen & Krankenversicherung

Kontrovers: Finanzierung der Krankenversicherung


Weitere Themen im Politikfeld "Finanzierung": Analysen Berichte, Dokumente wie u.a. 

Aktuelle und kommentiere Infografiken  (geeignet zum Download und Ausdruck):

Gesetzliche Regelungen im Bereich Krankenversicherung/Gesundheitswesen


I. Zusatzbeiträge und Beitragsbelastung

II. GKV-Finanzstabilisierungsgesetz von 2022

> Neuregelungen: Krankenversicherung, Gesundheitswesen 2022, darunter:

  • Referentenentwurf
  • Gesetzentwurf vom 19.09.2022

 

Weitere Dokumente:

III. GKV-Finanzstruktur- und Qualitätsweiterentwicklungsgesetz von 2014

> Neuregelungen: Krankenversicherung, Gesundheitswesen 2014, darunter:

  • Wesentliche Inhalte
  • Bundestagsanhörung: Schriftliche Stellungnahmen von Verbänden und Einzelsachverständigen
  • Gesetz vom 21.07.2014

Darstellung: Gesundheitsfonds und Krankenkassenfinanzierung ab 2015

IV. GKV-Finanzierungsgesetz von 2010

> Neuregelungen: Krankenversicherung, Gesundheitswesen 2010, darunter:

  • Wesentliche Inhalte
  • Bundestagsanhörung: Schriftliche Stellungnahmen von Verbänden und Einzelsachverständigen
  • Gesetz vom 22.12.2010

Darstellung: Der Gesundheitsfonds ab 2012

V. GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz von 2007

> Neuregelungen: Krankenversicherung, Gesundheitswesen 2007, darunter

  • Wesentliche Inhalte
  • Bundestagsanhörung: Schriftliche Stellungnahmen von Verbänden und Einzelsachverständigen
  • Gesetz vom 26.03.2007

Darstellung: Der Gesundheitsfonds ab 2009

VI. Gutachten von Sachverständigenkommissionen

Kommission "Nachhaltigkeit in der Finanzierung der Sozialen Sicherungssysteme" (Rürup-Kommission)

VII. Finanzierungsalternativen, Bürgerversicherung oder Kopfpauschalen

2021

2020

2019

Für weitere Dokumente und Analysen siehe Archiv.

VII. Regierungskommission für eine moderne und bedarfsgerechte Krankenhausversorgung

2022

Zusammensetzung und Ziele der "Regierungskommission für eine moderne und bedarfsgerechte Krankenhausversorgung" Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion CDU/CSU (Bundestags-Drucksache 20/2671 vom 06.07.2022) (07/2022)