Thema des Monats 9/2021: Erwerbsminderungsrente: Fast ein Fünftel der Rentenneuzugänge - bei deutlich steigendem Zugangsalter

 

Nach wie vor machen Erwerbsminderungsrenten unter den Rentenneuzugängen einen beträchtlichen Anteil aus. Auch wenn im Zeitverlauf Schwankungen zu beobachten sind, besteht seit dem Jahr 2005 etwa ein Fünftel des Rentenzugangs aus Erwerbsminderungsrenten. Bemerkenswert ist darüber hinaus der Aufwärtstrend des Zugangsalters.  Im Jahr 2002 wird ein neuer Spitzenwert von durchschnittlich 53,2 Jahren erreicht. Mehr...

Archiv: Infografiken des Monats

Kommentierte Infografiken aus allen Politikfeldern


Kontroversen


Dauerbaustelle Sozialstaat: Chronologien gesetzlicher Neuregelungen 1998 - 2020


Neu eingestellt auf Sozialpolitik aktuell:


Kinderbetreuung Kompakt. Ausbaustand und Bedarf 2020 (BMFSFJ)


Das Paritätische Jahresgutachten 2021: Unsicherheit im Wandel (Der Paritätische)


Abiturjahrgang 2020. Ohne Abiball zum Studium - allein am Bildschirm bricht die Lebenszufriedenheit ein (IAB)


Migrantische Aktive in der betrieblichen Mitbestimmung (HBS)


Berufsausbildung: Gekommen, aber nicht geblieben. Ausbildungsabbrüche und ein Teil ihrer möglichen Folgen (Aktuelle Sozialpolitik)


What do European employers' organisations do? (HBS)


Gut geschützt im Betrieb? Arbeitsschutz in der Corona-Pandemie aus Sicht der Beschäftigten (BAuA)


Bericht der Bundesregierung zur Evaluation des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Verbesserung der Teilhabe in Tageseinrichtungen und in der Kindertagespflege (KiQuTG) (BMFSFJ)


Berufe und COVID-19-Pandemie: Wie hoch ist das berufsspezifische Ansteckungsrisiko? (IAB)


Verlängerung der Arbeitsschutzverordnung (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion der FDP)


Selbstständige in der Corona-Krise. Ergebnisse aus der HBS-Erwerbspersonenbefragung, Wellen 1 bis 5 (WSI)


Entwicklung der Krankenhauslandschaft in Deutschland (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Wer profitiert von 12 Euro Mindestlohn? Einblicke aus der WSI-Lohnspiegel-Datenbank (WSI)


Bedingungsloses Grundeinkommen (BMF)


Arbeitssituation und Belastungsempfinden im Kontext der Corona-Pandemie im August 2021 (BMAS)


Arbeitszeiten während der Corona-Pandemie: Wachsende Unterschiede zwischen Frauen und Männern (IAQ)


Evaluation von SARS-CoV-2 Arbeits- und Infektionsschutzmaßnahmen: Befragung von Arbeitsschutzexpertinnen und -experten (BAuA)


Rentenversicherung in Zahlen 2021 (DRV)


Ausbildungsabbrüche und -unterbrechungen im Vergleich: Ohne Abschluss ist der Verdienst geringer und die Dauer der Beschäftigung kürzer (IAB)


Krankenhausreport 2021: Krankenhausinfektionen während der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 (Barmer/GEK)


Arbeiten von zuhause aus: anerkannte Arbeitszeiten im Homeoffice oder unbezahlte Mehrarbeit? Unterschiede in Anerkennung und Ausmaß der von zuhause geleisteten Arbeitszeit nach ausgewählten Beschäftigungsmerkmalen (BIBB)


Warum Arbeitgeber Kurzarbeit nutzen (IAB)


Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2020. Ergebnisse des Adult Education Survey - AES-Trendbericht (BMBF)


Umsetzung der Grundrente (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion der FDP)


Niedriglöhne in der Bundesrepublik Deutschland (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)

Archiv: Neu Eingestellt