Sozialpolitik aktuell in Deutschland

Neu eingestellt in Arbeitsbedingungen & Arbeitszeit:

Ausgestaltung von Kurzarbeit bei massenhafter Nutzung (IAB)

Komplementäre Arbeitsgestaltung. Grundrisse eines Konzepts zur Humanisierung der Arbeit mit KI (Zeitschrift für Arbeitswissenschaft)

Is the workforce ready for the jobs of the future? Data-informed skills and training forsight (Bruegel)

DGB-Index Gute Arbeit: Arbeit der Zukunft im "Neuen Normal"? Entgrenzung und Erholung bei digitaler und mobiler Arbeit. Sonderauswertung der Repräsentativumfrage zum DGB-Index Gute Arbeit 2021 (DGB)

Ein Viertel aller Erwerbstätigen hat 2021 im Homeoffice gearbeitet, darunter die einen viel und die anderen kaum. Erkennbar ist eine "dreifache Polarisierung" der Heimarbeit (Aktuelle Sozialpolitik)

Soziale Dynamik der Künstlichen Intelligenz (TU Dortmund)

Standort- und Beschäftigungssicherung in Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen (HSI)

Sozialstandards im Mobilitätsgewerbe (BMAS, Hrsg.)

Zweischneidiges Schwert: Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Geschlechterungleichheit am Arbeitsmarkt aus? (IAB)

Enquete-Kommission "Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt". Ergebnisse aus gewerkschaftlicher Sicht (DGB)

Who is leading the digital transformation? Understanding the adoption of digital technology in Germany (BAuA, Hrsg.)

Arbeitswelt im Wandel: Zahlen - Daten - Fakten 2022 (BAuA)

Arbeitsbezogene IKT-Nutzung und Arbeitsintensität: Die Rolle mobiler Geräte (BAuA)

Künstliche Intelligenz und Automatisierung im Einzelhandel (FES)

Wer hat nie richtig Feierabend? Eine Analyse zur Verbreitung von suchthaftem Arbeiten in Deutschland (Arbeit)

Die Zukunft der Arbeit in der digitalen Transformation. Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Bedeutung von Coworking Spaces als Dritter Arbeitsort in Deutschland (BMAS, Hrsg.)

Kollektivverträge für wirtschaftlich abhängige Selbständige und unionsrechtliches Kartellverbot (HSI)

Technostress, Persönlichkeit und die Folgen von Technostress. Eine systematische Literaturreview zur empirischen Forschungslage (BiBB)

Digitalisierung in der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen - Aktualisierte Substituierbarkeitspotenziale (IAB)

A case for an EU directive addressing work-related psychological risks: an eastern European perspective (ETUI)

Beruflichkeit und Kollaboration in der digitalisierten Arbeitswelt. Wechselseitige Bedingungen und Wirkungsweisen (HBS)

Eine neue Normalarbeitszeit? Arbeitszeitverkürzung, Flexibilisierung und ein neues Verständnis der 'Normalarbeit' (FES)

Gesunde Grenzen der Arbeitszeit: Wie Beschäftigte von der Arbeitszeiterfassung profitieren können (BAuA)

Führung in Teilzeit? Eine empirische Analyse zur Verbreitung von Teilzeitarbeit unter Führungskräften in Deutschland und Europa (WZB)