Neu eingestellt auf Sozialpolitik aktuell:


Digital labour platforms and the future of work. Towards decent work in the online world (ILO)


Existiert ein verfestigtes „Prekariat“? Prekäre Beschäftigung, ihre Gestalt und Bedeutung im Lebenslauf und die Konsequenzen für die Strukturierung sozialer Ungleichheit (HBS)


Alleinerziehende brauchen mehr Unterstützung am Arbeitsmarkt (DGB)


IAB-Prognose für 2018/2019. Aufschwung bleibt, verliert aber an Tempo (IAB)


Krankenstände in Deutschland (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Burnout in the workplace: A review of data and policy responses in the EU (Eurofound)


Teilzeitbeschäftigte würden gerne mehr Stunden arbeiten, Vollzeitbeschäftigte lieber reduzieren (DIW)


Gefährdungsbeurteilung in der betrieblichen Praxis: Ergebnisse der GDA-Betriebsbefragungen 2011 und 2015 (BAUA)


Gute-Kita-Gesetz (Gesetzentwurf)


Qualifizierungschancengesetz (Gesetzentwurf)


Aktuelle Daten zum Normalarbeitsverhältnis (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Kita-Besuch hängt trotz ausgeweitetem Rechtsanspruch noch immer vom Familienhintergrund ab (DIW)


10 Jahre nach der Lehman-Insolvenz - Ist nach der Finanzkrise vor der Finanzkrise oder wie unterscheidet sich die Lage von damals zu heute? (IMK)


Social protection of mainstream and marginal employment in the UK (WSI)


Sharing Economy im Wirtschaftsraum Deutschland (BMWi)


Digitale soziale Sicherung – ein Schritt in die Zukunft (IAB)


Wege zur «inneren Aufwertung» der Arbeit in der Altenpflege: Wie können Gestaltungskapazitäten der Betriebs- und Sozialpartner gestärkt werden? (IAT)


Empirische Befunde zum Bildungs- und Teilhabepaket: Teilhabequoten im Fokus (Paritätischer Gesamtverband)


Zugangssteuerung in Erwerbsminderungsrenten (HBS)


Aktuelle Entwicklungen in der Leiharbeit (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Prekarität in Deutschland?! (WZB)


Die Notwendigkeit von Führung in einer digitalisierten Arbeitswelt - eine Netnografie (BAUA)


Rentennahe Jahrgänge haben große Lücke in der Sicherung des Lebensstandards (DIW)


Ungleiche Einkommen in Deutschland grundsätzlich akzeptiert, aber untere Einkommen werden als ungerecht wahrgenommen (DIW)


Employment Outlook 2018 (OECD)

Archiv: Neu Eingestellt