Thema des Monats 09/2019: Armutsrisikoquoten

 

Anhaltend hohes Armutsrisiko, trotz Rückgang der Armutsgefährdung bei Alleinerziehenden und Ausländer*innen

In Deutschland ist die Armutsgefährdung der Bevölkerung im Jahr 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 0,3 Prozentpunkte gesunken. Mit 15,5 % liegt die Armutsrisikoquote insgesamt jedoch weiterhin über dem Niveau von 2005 (14,7 %). Es zeigt sich, dass bestimmte Bevölkerungsgruppen einem deutlich höheren Armutsrisiko ausgesetzt sind. Eine besonders hohe Armutsrisikoquote weisen Erwerbslose, Alleinerziehende und Personen ohne deutsche Staatsangehörigkeit auf. Mehr...

Archiv: Infografiken des Monats

Kommentierte Infografiken aus allen Politikfeldern


Kontroversen


Chronologien gesetzlicher Neuregelungen 1998 - 2018


Als Gesamtveröffentlichung:

Gerhard Bäcker und das Team von sozialpolitik-aktuell

Dauerbaustelle Sozialstaat -
Chronologie gesetzlicher Neuregelungen in der Sozialpolitik 1998 - 2018
pdf-Datei zum Download und Ausdruck

Neu eingestellt auf Sozialpolitik aktuell:


Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2019 (BMFSFJ)


Pflegende Angehörige in Deutschland. Auswertungen auf Basis des Sozio-oekonomischen Panels (IW Köln)


Ausgestaltung von Arbeitsverhältnissen im digitalen Zeitalter (IAB)


Krankenhausreport 2019: Patient Blood Management (Barmer/GEK)


Anstieg der Altersarmut in Deutschland: Wie wirken verschiedene Rentenreformen? (BS)


Ehegattensplitting und Gleichstellung im deutschen Steuersystem (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Wie umgehen mit Arbeitslosigkeit bei der Rente? Forderungen nach Beiträgen wegen ALG-II-Bezugs überzeugt nicht (Portal Sozialpolitik)


IAB-Stellenerhebung 2018. Bei befristeten Einstellungen wenden die Betriebe weniger Mittel auf (IAB)


Niedriglöhne in der Bundesrepublik Deutschland (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Jahresbericht 2018 (DRV)


Gute Daseinsvorsorge in ländlichen Räumen: Pflege sichern, Migration nutzen (RBS)


Revision der IAB-Arbeitszeitberechnung 2019 (IAB)


Arbeiten in der digitalen Transformation - Chancen und Risiken für die menschengerechte Arbeitsgestaltung (BAUA)


Soziale Sicherheit Heft 08-09/2019 Schwerpunkt: Chancen und Risiken. Digitalisierung im Gesundheitswesen


Weiterbildungsverhalten in Deutschland 2018. Ergebnisse des Adult Education Survey - AES-Trendbericht (BMBF)


Thema des Monats 09/2019: Armutsrisikoquoten von ausgewählten Personengruppen: Anhaltend hohes Armutsrisiko, trotz Rückgang der Armutsgefährdung bei Alleinerziehenden und Ausländer*innen


Geringqualifizierte in Deutschland. Beschäftigung, Entlohnung und Erwerbsverläufe im Wandel (BS)


Mit Sicherheit sozial. Paritätisches Jahresgutachten 2019 (PGV)


Entwicklungen beim Elterngeld und ElterngeldPlus seit 2014 (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Erwerbsdruck für Rentner - Bund (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion der AfD)


Die arbeitsmarktpolitische Bilanz von Hartz IV (Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke)


Elterngeld und Elterngeld Plus: Nutzung durch Väter gestiegen, Aufteilung zwischen Müttern und Vätern aber noch sehr ungleich (DIW)


TK-Gesundheitsreport 2019: Pflegefall Pflegekräfte? So geht's Deutschlands Pflegekräften (TK)


Blickpunkt Arbeitsmarkt: MINT-Berufe (BA)


Über 60 kommentierte Infografiken: Daten der Rentenversicherung 2018

Archiv: Neu Eingestellt