Das Buch: Sozialpolitik und soziale Lage in Deutschland

Die Autoren

Über die Autoren:

Dr. Gerhard Bäcker ist Senior Professor am Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen. Er war vor der Pensionierung Inhaber des Lehrstuhls "Soziologie des Sozialstaats" am Institut für Soziologie der Universität Duisburg-Essen.

Dr. Reinhard Bispinck ist Abteilungsleiter des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts in der Hans-Böckler-Stiftung und Leiter des WSI-Tarifarchivs.

Dr. Klaus Hofemann war emeritierter Professor für Sozialpolitik an der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln. Verstorben am 02.10.2013.

Dr. Gerhard Naegele ist Direktor des Instituts für Gerontologie an der Universität Dortmund. Er war vor der Pensionierung Professor für Soziale Gerontologie an der Universität Dortmund und.

Dr. Jennifer Neubauer war bis September 2008 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Soziologie an der Universität Duisburg-Essen.

Auszug aus dem Vorwort:

Im Jahr 1980 erschien die erste Auflage des Lehrbuches unter dem Titel „Sozialpolitik – Eine problemorientierte Einführung“. Damals hätte keiner von uns daran gedacht und geglaubt, dass wir 27 Jahre später die vierte Auflage vorlegen würden. Aber gerade die Unterschiede in den Themenfeldern, mit denen sich jeder Einzelne von uns in den vergangenen Jahren beschäftigt hat, waren eine wesentliche Voraussetzung für die vollständige inhaltliche Überarbeitung, Erweiterung und Aktualisierung des Lehrbuchs. Dass uns dieser Kraftakt – neben allen sonstigen beruflichen Belastungen – gelungen ist, freut uns sehr. Zugleich freuen wir uns, dass wir mit Jennifer Neubauer eine weitere (jüngere) Mitautorin gewonnen haben.

Was 1980 noch in einen Band mit rund 400 Seiten passte, ist mittlerweile in der vierten, erweiterten und vollständig überarbeiteten Auflage auf zwei Bände mit 10 Kapiteln auf insgesamt über 1.200 Seiten angewachsen. Dahinter steht das Bemühen, die Themenbreite und Komplexität der Sozialpolitik so aufzubereiten und vorzustellen, dass einerseits „Einsteigern“ eine verständliche Einführung geboten wird und zum anderen aber auch eine differenzierte Analyse der Probleme und Entwicklungsperspektiven in den einzelnen sozialpolitischen Bereichen ermöglicht wird. Wir hoffen, dass das Ergebnis auf positive Resonanz stößt.

Gerhard Bäcker, Reinhard Bispinck, Klaus Hofemann, Gerhard Naegele, Jennifer Neubauer

Das Autorenteam in Bildern

Herbst 2007: Zur vierten Auflage des Buches

Autorenteam 2007
von links nach rechts:
Klaus Hofemann, Gerhard Naegele, Jennifer Neubauer, Reinhard
Bispinck, Gerhard Bäcker



Sommer 1999: Zur dritten Auflage des Buches


Autorenteam 1999
von links nach rechts:
Gerhard Bäcker, Klaus Hofemann, Gerhard Naegele, Reinhard Bispinck



Sommer 1980: Zur ersten Auflage des Buches

Autorenteam 1980
von links nach rechts:
Klaus Hofemann, Gerhard Bäcker, unser akademischer Lehrer Prof. Dr.
Otto Blume/Universität Köln (verstorben 1987), Reinhard Bispinck, Ger-
hard Naegele