Pflegeversicherung & Pflege

Neuregelungen

Zum Download und Ausdruck:

Beschlussfassung


12/2002: Gesetz zur Sicherung der Beitragssätze in der gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung - Artikel 1

Außerordentliche Anhebung der Versicherungspflichtgrenze

Gesetz vom 23.12.2002

Inkrafttreten: 01.01.2003

 

Inhalt (Artikel 1):

  • Die Versicherungspflichtgrenze in der gesetzlichen Krankenversicherung wird ab 2003 auf 75% der Beitrags- bemessungsgrenze in der GRV angehoben.
  • Damit erhöht sich nach dem Grundsatz "Pflegeversicherung folgt Krankenversicherung" automatisch auch die Versicherungspflichtgrenze in der Sozialen Pflegeversicherung.